Angebot bewerten:

Črni Vrh

InfoOrteUnterkünfteSehenswürdigkeitenFreizeitaktivitätenVeranstaltungenEssen und TrinkenMehr
Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Tourist-Info-Center:TIC Idrija
Mestni trg2, Idrija
05 374 39 16
1200
Einwohner
683 m
Seehöhe
auf dem Land; in den Bergen
Heilklima
Črni Vrh ist das zentrale Dorf der weitläufigen Hochebene Črnovrška planota und liegt an der Straße Godovič – Col – Ajdovščina. Dieses Karsthochland ist gekennzeichnet von Schwindbächen, Dolinen, Höhlen und Schlundlöchern. Rund um das Dorf stehen dunkle Buchen- und Fichtenwälder, von denen sich wohl der Name des Ortes ableitet, der wortwörtlich „Schwarzer Gipfel“ bedeutet. Die Menschen, die sich hier im Mittelalter niederließen, mussten das Land dem Wald entreißen, um Landwirtschaft treiben zu können. So entstanden verschiedene Haine (slowenisch: „log“): Zadlog, Idrijski Log, Mrzli Log, Zali Log. Ab dem 16. Jh. wird Črni Vrh als größte Ortschaft erwähnt, die Pfarrkirche war dem Schutzheiligen Sv. Jošt (Sankt Jost) geweiht. Im Park in der Mitte des Ortes stehen die Denkmäler für die beiden berühmtesten Söhne Črni Vrhs, Dr. Frančišek Lampe und Matej Cigale (geb. 1954, der heute in aller Welt besser als Pater Marko Ivan Rupnik bekannt ist, ein etablierter Mosaik-Meister). Neben Črni Vrh gibt es in diesem Hochland noch viele andere Weiler: Zadlog, Idrijski Log, Predgriže, Gornje Lome und Spodnje Lome, Javornik, Kanji Dol, Strmec, Mali Log, usw. Einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen: die Kirche Sv. Jošt (Sankt Jost) mit ihrer reichen Ausstattung, die Friedhofskapelle, das 1897 errichtete Kreuz Smrekarjev križ, viele kleine Kapellen und Bildstöcke, die Gedenktafel für die Truppen Vojkove čete auf dem Brinovi grič, die Schlundlöcher Andrejčkova brezna und Habečkova brezna im Koševnik, die Karst-Karren in Lome, verschiedenste Ski- und Radveranstaltungen, das Fest zum Mariensonntag (20. Juli) und vieles mehr. Auf dem Javornik stehen eine Schutzhütte und ein Observatorium, auf dem Predgriže gibt es wissenschaftliche Observatorien. In Gornje Lome wurde das neue Ski-Zentrum Javornik eingerichtet.


 


GPS Northing (N) : 45,9266 
GPS Easting (E) : 14,0443 
Administrator : Center za idrijsko dediščino | ++386 5 374 39 16 | | last modified: 23.07.2014
Landkarte
GPS N: 45,9266
E: 14,0443

Buchen & Kaufen

Reservierung
Suchen:

Anreise:
Tag
Monat
Jahr

Nächte
Zimmer
Erwachs/Zmm.
Auf Google-Landkarten anzeigen
Erweiterte Suche
SUCHEN
X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen