Angebot bewerten:

Archäologische Fundorte Neviodunum

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Drnovo, 8273 Leskovec pri Krškem
Mit der Ankunft der Römer wuchs im Umkreis vom heutigen Drnovo, da Verwaltungszentrum von Krško polje, genannt Municipium Flavium Latobicorum Neviodunum. Bei den Ausgrabungsarbeiten, Ende des 19. Jh., Traten einige sehr gut erhaltene Grabstätten und eine Vielzahl an gemauerten Gräbern zum Vorschein. Diese Gräber waren reich verziert. Eine von den Grabkammern war mit Fresken bemalt. In 60-gern führte man umfangreiche archäologische Forschungen über urbane Strukturen und Städtearchitektur durch. Die reich verzierten Kapitelle, Mosaike, die Zentralheizung sowie die mehrere kilometer lange Wasserleitung von dem Dorf Izvir bis zur Stadt jenseits des Flusses Krka zeugen vom Zentrum der keltischen Bewohner – Latobici. Die Latobici sind auch wegen dem Brauchtum aus dem 1. und 2. Jh. n. Chr., ihre Toten in dem Hausurnen zu bestatten, bekannt. 


GPS Northing (N) : 45,9161 
GPS Easting (E) : 15,4746 
Fotografien
Administrator : Center za podjetništvo in turizem Krško | ++386 7 490 22 20 | | www.visitkrsko.com... | last modified: 17.01.2014
Landkarte

DRNOVO

Landkarte
GPS N: 45,9161
E: 15,4746
Ort: DRNOVO

Buchen & Kaufen

X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen