Angebot bewerten:

10. Srednji vrh

Seite drucken In den Reiseplaner eingeben
Straße: Kolodvorska ulica 1 b 4280 Kranjska Gora
Telefon: ++386 4 588 50 20, ++386 4 580 94 40
Fax: ++386 4 588 50 21, ++386 4 580 94 41
E-Mail:
www.kranjska-gora.si
Über Gozd Martuljek – 200 m über dem Sava Dolinka Tal – öffnet sich auf den waldigen Karawankenhängen eine grasige Ebene, auf der die Bauernhöfe von Srednji Vrh verstreut sind. Die Gletscher haben diesen Schelf geformt, von dem man einen der wunderschönsten Blicke auf Bergen hat, sowohl auf die Martuljek- als auch die Špik-Gruppe. Los geht es von Kranjska Gora. Sie radeln entlang dem Radweg bis Gozd Martuljek. Dort biegen Sie links ab und nehmen die schmale Asphaltstraße, die kaum ein Treffen von zwei Autos erlaubt. Bergauf steigen Sie in Richtung Srednji Vrh auf. Scharfe Kurven schlängeln sich fast senkrecht bergauf. In der Tiefe hört man das Rauschen von Wasserfällen des Jerman Bachs, der durch das Železnica-Tal an Srednji Vrh vorbei herunter in die Sava fließt. Nach dem steilen Aufstieg werden Sie mit einem spektakulären Ausblick auf die Martuljek-Gebirgsgruppe belohnt, die aus dem gegenüberliegenden Teil des Tals in die Höhe steigen. Um die phänomenale Bergkulisse richtig genießen zu können, soll man für diesen Ausflug einen klaren sonnigen Tag auswählen. Wer noch nicht müde ist, kann noch weiter bis zum Bauernhof Jureževa domačija aufsteigen, der am Ende des Fahrwegs allein steht. Sie kehren auf demselben Weg zurück.  



Schwierigkeitsgrad
leicht 

Länge des Ausfluges : 8,2 km

Führungen
individuell 

Administrator : LTO Kranjska Gora | ++386 4 588 50 20 | | last modified: 05.07.2014

Buchen & Kaufen

X

Cookies

Die Webseite verwendet sog. Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Durch den Besuch und die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit Cookies einverstanden.
Ich stimme zu
Einzelheiten nachlesen